- Anzeige -

Wir über uns

Wir bieten klassische Dienstleistungen im Medien- und Kommunikationsbereich an - in Print und Online. Grundlage ist immer der exzellente fachliche Hintergrund: Das Team der Staatsanzeiger-Agentur ist in Landeskultur und -geschichte ebenso wie in den spezifischen Strukturen des Landes zu Hause.


DR. FRANK THOMAS LANG
Leiter Agentur

Der direkte Arbeitsschwerpunkt von Dr. Frank Thomas Lang sind die Presse-Dienstleistungen: von der Entwicklung der Idee und der Steuerung von Medienaktivitäten bis zur unmittelbaren Kontaktpflege mit den Medien. Der Kunsthistoriker ist seit 1993 beim Staatsanzeiger und verfügt über vielfältige Erfahrungen aus großen Projekten. Kompliziertes verständlich vermitteln, die fachliche Botschaft für normale Empfänger attraktiv machen. Texten ist eine seiner Leidenschaften.

Kontakt: 07 11.6 66 01-38 oder f.t.lang(at)staatsanzeiger.de


ANJA STANGL M.A.
Projektleiterin

Anja Stangl begann ihre berufliche Laufbahn als Kunsthistorikerin im Landesmuseum Württemberg und im Landesamt für Denkmalpflege. Im Team der Staatsanzeiger-Agentur hat sie viele große Ereignisse und Projekte betreut, angefangen von den großen Jubiläumsjahren in Kloster Alpirsbach 1995 und in Kloster Lorch 2002 bis zur organisatorischen und inhaltlichen Begleitung der Themenjahre der Staatlichen Schlösser und Gärten.

Kontakt: 07 11.6 66 01-71 oder a.stangl(at)staatsanzeiger.de


CORNELIA LINDENBERG M.A.
Redakteurin Onlinedienste

Die Kunsthistorikerin Cornelia Lindenberg ist seit 2005 beim Staatsanzeiger tätig. Zunächst arbeitete sie im Bereich der Presse-Dienstleistungen für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG). 2007 wechselte sie in den Bereich Online-Dienstleistungen und übernahm die Betreuung der Website www.schloesser-und-gaerten.de, für die sie nach wie vor zuständig ist. Daneben unterstützt und berät sie die Staatlichen Schlösser und Gärten auch bei der Pflege der Facebook-Seiten oder Wikipedia-Einträge.

Kontakt: 07 11.6 66 01-531 oder c.lindenberg(at)staatsanzeiger.de


PETRA SCHAFFRODT M.A.
Fachlektorin/Presseservice

Die Historikerin und Germanistin Petra Schaffrodt ist nach langjähriger Tätigkeit in Wissenschaft und Forschung an der Universität in ihrer Wahlheimat Heidelberg im Jahr 2004 beim Staatsanzeiger gelandet. Seitdem ist sie als Fachlektorin und Redakteurin für alle Publikationen der Staatsanzeiger-Agentur zuständig. Wenn sie nicht gerade Fehler in Texten sucht oder sich um eine Perfektionierung der deutschen Sprache bemüht, ist sie als ausgebildete Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auch in diesem Bereich tätig.

Kontakt: 07 11.6 66 01-596 oder p.schaffrodt(at)staatsanzeiger.de


MEIKE HABICHT M.A.
Redakteurin Momente/Printmedien

Meike Habicht hat unter anderem in Freiburg Geschichte studiert und ihre berufliche Laufbahn im Museum als Kuratorin und Ausstellungsmacherin begonnen. 2000 wechselte sie als Fachlektorin für Kunstführer und Bestandskataloge der Staatlichen Schlösser und Gärten zum Staatsanzeiger. Seit 2003 betreut sie die Redaktion des landeskundlichen Magazins Momente. In der Staatsanzeiger-Agentur ist sie für Corporate Publishing-Projekte verschiedener Auftraggeber unter anderem für das Hochschulmagazin Dialog und das Jahrbuch der Führungsakademie zuständig.

Kontakt: 07 11.6 66 01-180 oder m.habicht(at)staatsanzeiger.de


IRINA SVITOVSKAJA
Redaktionsassistentin

Irina Svitkovskaja, in Minsk / Weißrussland geboren und an der Mittelmosel aufgewachsen, unterstützt das Team der Agentur als Redaktionsassistentin in vielfältiger Weise. Nach einem Studium der Germanistik und Vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaften in Bonn beendet sie derzeit ihre Masterarbeit an der Universität Stuttgart. Zum Staatsanzeiger-Team kam sie über ein Praktikum im Agentur-Team.


DIPL.SOZIOLOGIN KARIN HANIKA
Presseservice

Karin Hanika unterstützt das Team der Agentur bei der Pressearbeit für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Sie erstellt die Planungsunterlagen für Pressetermine und kümmert sich um die Endredaktion der regelmäßigen Pressespiegel. Die studierte Soziologin und Kunsthistorikerin, in Hessen aufgewachsen, begeistert sich nicht nur fachlich für die historischen Monumente des Landes, sondern erkundet sie mit ihren WanderfreundInnen auch gerne vor Ort.


EVA CHARLOTTE KOBELT
Onlinedienste

Eva Charlotte Kobelt ist gebürtige Stuttgarterin und in Ludwigsburg aufgewachsen. Sie gehört zum Team der Online-Redaktion von www.schloesser-und-gaerten.de und betreut außerdem Presse- und Publikationsdienstleistungen. Nach ihrem Studium der Europäischen Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie in Heidelberg und Stuttgart absolvierte sie Auslandsaufenthalte in Italien und in Rumänien im Denkmalressort der Schwarzen Kirche in Braşov/Kronstadt. Ihre fachlichen Schwerpunkte sind die Architektur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit und ihre Ausstattung.

- Anzeige -

Service

Ihr Ansprechpartner in der Agentur

Leiter Agentur
Dr. Frank Thomas Lang
Telefon: 07 11.6 66 01-38
E-Mail senden

Stellenangebote des Staatsanzeigers

Stellenausschreibung - Gebäude Staatsanzeiger

Wir suchen für Juli bis September 2017
Freie Mitarbeiter (m/w) Online-Redaktion
für den Bereich Agentur/Kulturmanagement

Soziale Medien

Hashtag AgenturBW

Folgen Sie uns unter dem Hashtag #AgenturBW bei Facebook und Twitter.