- Anzeige -

NOMINIEREN, ABSTIMMEN, GEWINNEN – MACHEN SIE MIT!


Der StaatsanzeigerPreis 2017

Alle Arbeitgeber, die bis 30. Juni 2017 eine Stellenanzeige im Staatsanzeiger veröffentlichen, haben die Chance, den STAATSANZEIGERPREIS 2017 zu gewinnen. 

Mitmachen lohnt sich! Sichern Sie sich:

  • einen repräsentativen Glaspokal
  • ein attraktives Anzeigenguthaben (1. Platz: 1000 mm, 2. Platz: 500 mm, 3. Platz: 250 mm)
  • Berichterstattung im Staatsanzeiger
  • landesweite Aufmerksamkeit und Präsenz als attraktiver Arbeitgeber

Die Nominierung

Wer kann mitmachen? 

  • Sie sind Arbeitgeber? Dann bewerben Sie sich mit Ihrer Stellenanzeige!
  • Sie sind Staatsanzeiger-Leser und haben eine überzeugende Stellenanzeige gefunden, die Sie optisch und inhaltlich anspricht? Dann nominieren Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie selbst einen attraktiven Preis bei unserer Verlosung.


Zeitraum

  • Vom 1. Mai bis zum 30. Juni 2017 können Nominierungen eingereicht werden.


Worauf muss ich achten?

Die Bewertungskriterien sind Optik, Inhalt und Sprache. Achten Sie auf folgende Punkte:

  • Optik: Wie ist mein erster Eindruck? Spricht mich die Stellenanzeige optisch an? Ist die Stellenanzeige farbig gestaltet? Wird ein ansprechendes Bild verwendet?
  • Inhalt: Erhalte ich alle relevanten Inhalte, die ich für meine Bewerbung brauche? Dazu gehören Informationen zum Arbeitgeber, die genaue Stellenbezeichnung, eine Tätigkeitsbeschreibung, die Anforderungen an Bewerber, besondere Leistungen des Arbeitgebers, der gewünschte Eintrittstermin, Angaben zum Bewerbungsvorgang und ein Ansprechpartner für Rückfragen sowie eine Empfangsadresse.
  • Sprache: Fühle ich mich persönlich angesprochen? Ist der Text verständlich, prägnant und aktiv formuliert?


Wie funktioniert die Nominierung?

Senden sie uns Ihren Vorschlag per E-Mail an eStellen(at)staatsanzeiger.de mit dem Betreff STAATSANZEIGERPREIS 2017. Geben Sie bitte die Berufsbezeichnung, den Arbeitgeber, den Anstellungsort mit Postleitzahl sowie den Erscheinungstermin der Stellenanzeige an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur E-Mail-Vorschläge berücksichtigt werden können.


Die Abstimmung

Nach Eingang aller Nominierungen kann zwischen dem 1. und 31. Juli 2017 unter zehn Favoriten auf der Homepage des Staatsanzeigers abgestimmt werden.


Verlosung

Unter allen Teilnehmern, die nominieren und abstimmen, verlosen wir attraktive Preise!

Spezialitätenbox von Beckabeck

1. bis 5. Preis: Spezialitätenbox von Beckabeck im Wert von 25 Euro

Präsent-Tüte von Beckabeck

6. bis 10. Preis: Präsent-Tüte von Beckabeck im Wert von 18 Euro

Coffee-to-go-Becher

11. bis 15. Preis: Coffee-to-go-Becher

Staatsanzeiger-Notizbuch

16.  bis 20. Preis: Staatsanzeiger-Notizbuch


Die glücklichen Gewinner des STAATSANZEIGERPREISES 2016.
Die glücklichen Gewinner des STAATSANZEIGERPREISES 2016.

Die Preisverleihung

Auf der Preisverleihung im September 2017 werden die besten drei Stellenanzeigen ausgezeichnet und die Gewinner bekommen ihren Preis persönlich überreicht.

- Anzeige -

Anzeigenberatung

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anzeigen
Kundenberatung
Telefon: 07 11.6 66 01-222
Telefax: 07 11.6 66 01-25
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Weitere Aboangebote

STAATSANZEIGER
Abo Staatsanzeiger bestellen

LANDESAUSSCHREIBUNGSBLATT
+ VERGABE24
Abo Landesausschreibungsblatt bestellen
Vergabe24 abonnieren

BEHÖRDENVERZEICHNIS
Abo Behördenverzeichnis bestellen

SCHLÖSSER BADEN-WÜRTTEMBERG
Kostenloses Probeheft anfordern

MOMENTE - BEITRÄGE ZUR LANDESKUNDE
Kostenloses Probeheft anfordern

Newsletter

Icon Newsletter

Immer gut informiert über neue Produkte und aktuelle Termine. Mit unserem kostenlosen E-Mail-Newsletter.

Jetzt anmelden