Schlösser 1|2018

Titel Schlösser 1|2018

Mit der Sänfte zum Picknick im Grünen. Die auf einem Fächer eingefangene Szenerie ziert das Titelbild der Ausgabe Schlösser 1|2018. Es weist auf einen Beitrag hin, der zu einer Entdeckungstour durch das Keramik- und das Modemuseum im Residenzschloss Ludwigsburg einlädt.

Die im Barock beliebte China-Mode wird gleich zwei Mal thematisiert: In Schloss Favorite in Rastatt-Förch gibt es eine Teemaschine mit japanischem Dekor und im Musikzimmer des Schlosses Bruchsal schmücken Teppiche mit exotischen Motiven die Wände.

Restauratoren erledigen schwierige Aufgaben und erleben manchmal positive Überraschungen. So in Schloss Ludwigsburg, wo die vermeintliche Kopie eines Gemäldes des preußischen Hofmalers Antoine Pesne als Original identifiziert wurde.

Zu den weiteren Themen gehören u. a. ein Porträt von Amalie Stubenrauch, die König Wilhelm I. nicht nur als Hofschauspielerin schätzte, und die Landesausstellung über den „Meister von Messkirch“ in der Staatsgalerie Stuttgart. Wir berichten über Fledermäuse in Schloss Heidelberg und geben Veranstaltungstipps.


Blick ins Heft (pdf, 902 KB)

Sie wollen mehr über das Quartalsmagazin Schlösser Baden-Württemberg erfahrenHier finden Sie weitere Informationen zum Inhalt.


Schlösser 1|2018 jetzt bestellen

Preis: € 7,00 / Stück (2018)
Stück
- Anzeige -

Was Schlösser bietet

  • Wissenswertes rund um die Schlösser, Klöster, Burgen und Gärten im Land
  • attraktive Bebilderung
  • umfangreicher Serviceteil mit Veranstaltungs- und Ausstellungstipps
  • Ausflugstipps
  • Neues aus den Staatlichen Schlössern und Gärten
  • Format 210 mm x 297 mm

Blick ins Heft

Blick ins Heft

Was Sie in Schlösser erwartet: Werfen Sie einen Blick ins Heft.

Zum Download (pdf, 751 KB)