- Anzeige -

Personalmesse - Verwaltung trifft Sie

Wen suchen die Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes? Wer bietet mir als Arbeitnehmer besonders gute Bedingungen? Das erfahren Studentinnen und Studenten bei unseren Personalmessen. Exklusiv präsentieren sich zahlreiche Dienststellen aus dem Land direkt an den Hochschulen. In Speyer zusätzlich auch Wirtschaftsunternehmen. 

Informieren Sie sich am Messestand der Arbeitgeber darüber, welche Tätigkeiten gefragt sind und welche Vorteile sich Ihnen bieten. Der Messebesuch ist kostenlos. Eine Anmeldung zur Personalmesse ist nicht erforderlich.

Teilnehmen dürfen an dieser Messe alle, die Interesse haben - unabhängig von (Hoch-)Schule und Studiengang!


Das besondere Extra für Ihre Karriere

Auf allen Messen, in Ludwigsburg, Kehl und Speyer, finden Sie ein umfassendes Rahmenprogramm für Ihre Karriere im öffentlichen Dienst.

Wir bieten Ihnen:

  • Vorträge für Studierende (nur in Kehl und Ludwigsburg)
  • Stellenwand
  • Speed-Networking
  • Bewerbungsmappen-Check
  • Bewerbungsfoto-Shooting

Ausstellerverzeichnis

Folgende Verwaltungen haben sich bereits angemeldet.

Ausstellerverzeichnis 2017 Personalmesse Kehl

Ausstellerverzeichnis 2017 Personalmesse Ludwigsburg


Messezeiten

Die Messezeiten sind sowohl in Ludwigsburg als auch in Kehl von 8:30 - 16:00 Uhr.

In Speyer hingegen von 9:00 - 16:00 Uhr.


Vorträge für die Studierenden (nur in Kehl und Ludwigsburg)

Im Rahmen der Messe werden kostenfrei Vorträge exklusiv für die Studierenden angeboten:

Der Weg zur ersten Stelle
Referent: Christopher Dürste, Sachgebietsleiter Personal, Stadt Biberach an der Riss  

Work-Life-Balance: Wünsche und Möglichkeiten 
Referent: Svendia Strauß, Personal- und Organisationsamt, Landratsamt Enzkreis  

Charakter oder Lehrgang: Was braucht die gute Führungskraft?
Referent: Joachim Simon, Leiter des Dezernats Allgemeine Verwaltung, Kultur und Bürgerservice, Landratsamt Ravensburg 

Viele Wege führen durch die Praxisphase – welcher ist Ihrer?
Referent in Ludwigsburg: Marc-Oliver Buck, Personalentwickler, und Stefanie Kapfenstein, Ausbildungsleitung, Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Referent in Kehl: Melina Savvidis, Personalentwicklerin, und Marc-Oliver Buck, Personalentwickler, Landratsamt Rems-Murr-Kreis

 

 

 

 


Speed-Networking

Speed-Networking ist die optimale Art, innerhalb kurzer Zeit mehrere mögliche Arbeitgeber in persönlichen Gesprächen kennenzulernen. Die Personalchefs stellen ihre Institution als Arbeitgeberin vor. Und Sie können die Personalverantwortlichen von Ihren Stärken überzeugen.

Nutzen Sie diese Chance! Um teilzunehmen, muss man sich vorab anmelden. Informationen zum Speed-Networking

- Anzeige -

Unsere Partner

Service

Sie brauchen Hilfe oder haben Fragen?

Abo/Kongresse
Kundenservice
Telefon: 07 11.6 66 01-44
Telefax: 07 11.6 66 01-34
E-Mail senden

Personalmesse Kehl

Auf Facebook finden Sie aktuelle Infos zur Personalmesse in Kehl sowie Ludwigsburg.

Jobsuche mobil

Mobiltelefon mit der eStellen-App

Suchen Sie bequem unterwegs nach Stellenangeboten - mit der kostenlosen eStellen-App.

App downloaden