− Anzeige −
− Anzeige −
Aktuelle Ausgabe

Momente 3|2020

Unter dem Schlagwort "weite Welt" bietet die Momente 3|2020 allerlei Spannendes zwischen 1420 und 2020. Zum 600. Geburtstag der weitgereisten Margarethe von Savoyen, die als Gräfin von Württemberg 25 Jahre in Stuttgart lebte, kommen ihre in ganz Europa lebenden Briefpartner ins Spiel. Ein Sammler des 17. Jahrhunderts stellte sich sein persönliches Universallexikon in Form tausender Kupferstiche zusammen während König Wilhelm I. von Württemberg sich in der Wilhelma ein persönliches Refugium mit lebenden exotischen Pflanzen und Tieren schuf. Zwei Beiträge beschäftigen sich mit südwestdeutschen Bezügen zur heiklen Kolonialgeschichte und schildern den heutigen Umgang damit.

Blick ins Heft (pdf)

 

 


Literatur- und Quellentipps der Autoren zu Momente 3|2020

Zum Download (pdf)


Inhalt der Ausgabe

Beiträge

  • Schreiben und Leben quer durch Europa
    Briefwechsel und Kontakte der Margarethe von Savoyen (1420 – 1479) zeugen von einem weitgespannten Netzwerk
  • Gesammeltes Weltwissen in Bildern
    Vor gut 370 Jahren entstand mit der Klebebandsammlung der Fürsten zu Waldburg-Wolfegg eines der größten privaten Kupferstichkabinette Europas
  • Erde aus Afrika für eine Eiche in Freiburg
    Der Kolonialismus als gesellschaftliches und politisches Phänomen wurde für Freiburg im Breisgau intensiv untersucht

Interview

  • „Alles, was farbig und exotisch wirkte, kam in die Wilhema“
    Oberkonservatorin Dr. Patricia Peschel über spannende Details aus der Geschichte der Wilhelma

Auf Spurensuche

  • Aus der Südsee nach Offenburg
    Die Provenienzforschung im „Museum im Ritterhaus“ in Offenburg bringt erste Ergebnisse

Land&Leute

  • Franziska Lebrun (1756 – 1791)
  • Herzog Paul Wilhelm von Württemberg (1797 – 1860)

Wirtschaftsschätze

  • „Vater und Sohn nach Backnang gereißt“
    Kleine Notizkalender mit beinahe lückenlosen Aufzeichnungen der Orgelbauer Walcker bereichern den Archivbestand der gleichnamigen Orgelbaufirma

Säurefrei

  • Der Südwesten aus der Vogelperspektive
    Die Luftbilddokumentation Baden- Württembergs von 1968 ist jetzt digitalisiert und mit Zusatzfunktionen in LEO-BW verfügbar

Museumsland

  • Museen digital erleben
    Welche Wege Museen gehen, um ihr Publikum digital anzusprechen

Ausstellungen & Aktuelles

Ausflug in die Geschichte

Verlosung

− Anzeige −

Verlosung

Gewinnen Sie das Buch oder eine von drei Begleit-CDs zur Ausstellung Die Tochter des Papstes - Margarethe von Savoyen!

Newsletter

Wissenswertes rund um die Landeskunde. Aktuelle Infos und Angebote zum Magazin. Alle drei Monate. Der Newsletter Momente.

Gleich anmelden

Kostenlos testen

Erleben Sie spannende Momente aus der Landesgeschichte Baden-Württembergs. Jetzt kostenlos Probe lesen und Prämie sichern!

Bestellen

Soziale Medien

Hashtag MomenteBW

Folgen Sie uns unter dem Hashtag #MomenteBW bei Facebook und Twitter.

− Anzeige −