− Anzeige −
− Anzeige −
Extra Momente 1|2014
Ausstellungen zum „Konstanzer Konzil“

Im Rosgartenmuseum kann ab 27. April in der Ausstellung „Konstanz um 1414 –  Städtischer Alltag zur Zeit des Konzils“ die Neupräsentation der Konstanzer Handschrift der Richentalchronik besichtigt werden, daneben zahlreiche Alltagsgegenstände der Zeit. Ein Film führt zu den noch bestehenden Schauplätzen der Konzilszeit. 

Informationen unter: www.konstanz.de/rosgartenmuseum 

Im Konzilgebäude selbst, wo 1417 die einende Papstwahl stattfand, ist ab 27. April die Große Landesausstellung 2014 „Das Konstanzer Konzil. Weltereignis des Mittelalters 1414 – 1418“ zu sehen. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck zeigt das Badische Landesmuseum dort über 300 Exponate.


Forschung zum Konzil

Einen Vortrag unserer Autorin Prof. Dr. Birgit Studt über das Konstanzer Konzil und die gegenwärtige historische Forschung finden Sie unter folgendem Link: www.konstanzer-konzil.de/.../vortraege/


iBook zu Jan Hus, der 1415 auf dem Konstanzer Konzil als Ketzer verbrannt wurde

Als multimediales Schulbuch zum Reformer Jan Hus konzipiert, stellt das Evangelische Schuldekanat ein umfangreiches iBook kostenlos zur Verfügung. Es enthält Originalquellen, zahlreiche Bilder und viel Wissenswertes rund um das Konzil in Konstanz und Jan Hus selbst. Damit ist es – weit über die eigentliche Zielgruppe der Jugendlichen hinaus – eine gute Möglichkeit, mehr über das Großereignis zu erfahren (bisher nur für iPad).

Alle Informationen: www.ekikon.de/jan-hus-ibook

− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für Momente

Redakteurin Momente/Publikationen
Meike Habicht M.A.
Telefon: 07 11.6 66 01-180
E-Mail senden

Referentin Produktmarketing
Verena Helfert M.A.
Telefon: 07 11.6 66 01-597
E-Mail senden

Soziale Medien

Hashtag MomenteBW

Folgen Sie uns unter dem Hashtag #MomenteBW bei Facebook und Twitter.

− Anzeige −