− Anzeige −
− Anzeige −
Momente 3|2013
Titelbild Momente 3|2013

Die Artikel in Momente 3/13 stellen Projekte vor, die Mut machen und zum Nachahmen anregen: Wie man an ein schwieriges Kapitel Stadtgeschichte erinnert, wie man aus einem rätselhaften Sensationsfund eine spannende Ausstellung macht oder wie man an die Menschen übers Internet dazu bringt, sich mit ihrer Stadt und der Geschichte eines längst untergegangenen Unternehmens zu beschäftigen. Momente 3/13 zeigt, wie Landesgeschichte begeistern kann und dass es lohnt, neue Wege zu gehen.

 

 


Zum Lesen
Eine Rekonstruktion

Die Virtuelle Bibliothek des barocken Klosters St. Peter auf dem Schwarzwald

„Nun siehet die Bibliothek einem ausgeraubten Hause ähnlich. Der Saal ist schön, aber an guten Büchern leer... Weiter konnte ich nicht nachschauen, der Anblick ist zu traurig. Die Bücher sollen nun in der Großherzoglichen Bibliothek stehen. Dort wird sie selten jemand ansehen und lesen gar niemand.“

Weiterlesen


Extra

Hier finden Sie weitere Informationen zur ehemaligen Klosterbibliothek St. Peter auf dem Schwarzwald und zum Artikel „Geisterbeschwörung im Archiv“.

Mehr


Literatur- und Quellentipps der Autoren zu Momente 3|2013

Zum Download (pdf, 1,5 MB)


Inhalt der Ausgabe

Beiträge

  • Schätze des Mittelalters im Internet
    Die Handschriften aus der früheren Klosterbibliothek St. Peter können online neu entdeckt werden
  • Eine Rekonstruktion
    Die Virtuelle Bibliothek des barocken Klosters St. Peter auf dem Schwarzwald
  • Grenzrosen für neun Widerstandskämpfer
    Ein Kunstprojekt in Kehl erinnert an Franzosen, die hier 1944 von Deutschen ermordet wurden

Interview

  • „Da hat jeder gleich ein Bild im Kopf“
    Von Leberkäs und Kurfürsteneis: Mit lustigen und lebensnahen Ideen bereiten die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim das Publikum auf große Ausstellungen vor. Im Gespräch mit Alexander Schubert

Land und Leute

  • Selma Stern (1890 bis 1981)
    Erste deutsch-jüdische Historikerin
  • Hans-Walter Klewitz (1907 bis 1943)
    Ein Landeshistoriker im Nationalsozialismus

Auf Spurensuche

  • Die Ausstellung als „Soko“
    Spurensicherung am Villinger Franziskanermuseum im Rätselkrimi um barocke Theaterkulissen

Säurefrei

  • Geisterbeschwörung im Archiv?
    Zur digitalen Archivierung im Landesarchiv Baden-Württemberg
  • Stadtgeschichte mit Google
    Das „Weltkuhnturerbe“ und das Stadtmuseum Stuttgart

Namen und Nachrichten

  • Zwei Netzwerke am Oberrhein

Museumsland

  • Digitale Vermittlungswege in Museen

Steckbrief Geschichtsverein

  • Verein zur Erhaltung des Zechenwihler Hotzenhauses e.V.

Buchbesprechungen

  • Vermessen und Vernichten
    Der NS-„Zigeunerforscher“ Robert Ritter
  • Der Panoramamaler Louis Braun 1836 – 1916
    Vom Skizzenblatt zum Riesenrundbild
  • „Ich war nie, wie ich hätte sein sollen“
    Ein Lebensschicksal aus den Anfängen der Psychiatrie
  • Kunst in Stuttgart
    Epochen, Persönlichkeiten, Tendenzen
  • Stadtgedächtnis, Stadtgewissen, Stadtgeschichte!
    Angebote, Aufgaben und Leistungen der Stadtarchive in Baden-Württemberg
  • Die Ritter
− Anzeige −

Der Momente-Newsletter

Informieren Sie sich auch zwischen den Ausgaben über Neues aus der Landesgeschichte. Mit dem Momente-Newsletter.

Gleich anmelden

Soziale Medien

Hashtag MomenteBW

Folgen Sie uns unter dem Hashtag #MomenteBW bei Facebook und Twitter.

− Anzeige −