Bauen im Land

Enzbrücke: Ein neuer Bogen spannt sich über die Enz

Knapp 16 Monate hat der Bau der 90 Meter langen und 14 Meter breiten und rund 7,8 Millionen Euro teuren Enzbrücke bei Besigheim (Kreis Ludwigsburg) gedauert. Da der Ersatzneubau neben der bestehenden Brücke entstand, konnte die Verkehrsführung auf der Bundesstraße weitgehend aufrechterhalten werden.

Von der neuen Enzbrücke profitieren auch die Radfahrer und Fußgänger.

REGIERUNGSPRÄSIDIUM STUTTGART)

Daten und Fakten

Um diesen Inhalt lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Falls Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier einen anlegen.
Elke Rutschmann

0711 66601 - 148

Themen des Artikels

Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch