Bauen im Land

Neubau B28: Wichtige Verkehrsachse für Region Neckar-Alb steht

Die Luftaufnahme zeigt einen Ausschnitt der 6,7 Kilometer langen neuen B 28 zwischen Rottenburg und Tübingen, die die Mobilität in der Region Neckar-Alb erleichtern soll.

Regierungspräsidium Tübingen)

Daten und Fakten

Um diesen Inhalt lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Falls Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier einen anlegen.
Quelle/Autor: Elke Rutschmann

Themen des Artikels

Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch