− Anzeige −
− Anzeige −
Nachrichten aus Politik und Verwaltung



Für unterschiedliche Kundengruppen können unterschiedliche Preise sinnvoll sein. Wie die Strategie des Fencing funktioniert, erläutert Kai-Markus Müller am Beispiel von Bädern.

Schlechte Bedingungen für Nachwuchswissenschaftler: Die SPD-Landtagsfraktion fragt nach dem aktuellen Stand in Baden-Württemberg.

In die Diskussion um die Freigabe des Cannabis-Konsums auf Bundesebene will sich Baden-Württembergs Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) nicht einmischen.

Weil die Gesellschaft im Schnitt immer älter wird, braucht es Ansätze, damit möglichst viele Menschen zu Hause ein aktives Leben führen können.

17 Bürgerentscheide gingen am Tag der Bundestagswahl im Südwesten über die Bühne – allesamt auf Gemeindeebene. Auf Kreisebene ist dies bislang nicht möglich. Das will der Verein „Mehr Demokratie“ nun ändern.

− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Soll die Zahl der Wahlkreise im Land auf 60 reduziert werden?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Jetzt kostenfrei herunterladen!

In Praxis+Vergabe lesen Sie alles Wichtige, was Sie als Praktiker wissen müssen. Jetzt die neue Ausgabe kostenfrei herunterladen und alles über die 11 Schritte zur erfolgreichen Auftragsvergabe erfahren! 

Zum Download

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

− Anzeige −