− Anzeige −
− Anzeige −
Volkshochschule will Sprachrohr sein – vor allem für Migranten

Projekt 42: Karlsruhe Kategorie 4

Migranten sind in jeder Großstadt ein wichtiger Bestandteil der Bevölkerung. Die Volkshochschule Karlsruhe wollte ihnen Gehör verschaffen und ließ sie über das Ankommen in einem anderen Land schreiben. Auch Nichtmigranten inspirierte das Thema.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Volkshochschule Karlsruhe e. V.
Kategorie 4: Beteiligungsprozesse durch Kirchen, Unternehmen, Glaubensgemeinschaften, Vereine und Verbände
Titel: ANgeKOMMEN?!
Methode: Schreibwettbewerb – Vortrag – Ausstellung – Anthologie
Zeitraum: 01.09.2012 - 18.11.2012
Teilnehmer: rund 80
Kosten: etwa 6000 Euro
Ansprechpartner: Elke Hartmann, VHS Karlsruhe, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Volkshochschule will Sprachrohr sein – vor allem für Migranten

Mehr zum Thema

− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −