− Anzeige −
− Anzeige −
Den 1250. Geburtstag gemeinsam planen und feiern

Projekt 13: Schwetzingen Kategorie 3

Wer ein großes Fest feiern will, sollte seine Gäste an der Organisation beteiligen. In Schwetzingen wird im Jahr 2016 der 1250. Jahrestag der ersten urkundlichen Erwähnung der Stadt gefeiert – was wäre da passender, als dieses Jubiläum mit einem Bürgerdialog zu verbinden?

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Stadt Schwetzingen
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: „1250 Nennung Schwetzingens im Lorscher Codex“
Methode: Ideenwerkstatt mit moderierten Thementischen, Aufbereitung der Ergebnisse in einer Dokumentation, öffentliche Vorstellung der Ergebnisse, Bildung von Arbeitskreisen
Zeitraum: 31. März 2014 – Frühjahr 2017
Teilnehmer: rund 80
Kosten: circa 5500 Euro für Auftaktveranstaltung
Ansprechpartner: Dr. Barbara Gilsdorf und Katrin Schubkegel, Amt für Familien, Senioren & Kultur und Sport, Stadtverwaltung Schwetzingen, Hebelstraße 1, 68723 Schwetzingen, E-Mail: barbara.gilsdorf@schwetzingen.de; katrin.schubkegel@schwetzingen.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Den 1250. Geburtstag gemeinsam planen und feiern

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −