− Anzeige −
− Anzeige −

Söder will Testpflicht für alle Reiserückkehrer

29.07.2021 
Redaktion
 
Foto: dpa/ abaca | Durand Thibaut/ABACA

Foto: dpa/ abaca | Durand Thibaut/ABACA

BERLIN/STUTTGART. In Bund und Ländern ist eine Diskussion entbrannt, ob und wann für Reiserückkehrer strengere Regeln gelten sollen. Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kündigte am Mittwoch eine bundeseinheitliche Testpflicht für alle Reiserückkehrer ab 1. August an. Dies wurde jedoch von der Bundesregierung dementiert.

Auch Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) plädierte in Stuttgart für eine zügige bundeseinheitliche Lösung. Seiner Meinung nach ergebe eine Änderung der Corona-Verordnung nach den Ferien keinen Sinn mehr. Ursprünglich sollte die Testpflicht am 11. September in Kraft treten.

Die Gewerkschaft der Polizei sieht eine Ausweitung der Testpflicht für Reiserückkehrer aufgrund der ohnehin schon vorhandenen Personalknappheit kritisch. Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) sträubt sich aus Gründen der Verhältnismäßigkeit gegen schärfere Regeln. Dagegen unterstützt SPD-Chefin Saskia Esken eine kurzfristige Einführung der Testpflicht: „Ich bin unbedingt dafür, dass wir Reisende uns genau anschauen“, sagte sie. Eine Entscheidung könnte bei den nächsten Sitzung des Bundeskabinetts am Mittwoch fallen.


− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Soll veröffentlicht werden, wo Pestizide eingesetzt werden?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Jetzt kostenfrei herunterladen!

In Praxis+Vergabe lesen Sie alles Wichtige, was Sie als Praktiker wissen müssen. Jetzt die neue Ausgabe kostenfrei herunterladen und alles über die 11 Schritte zur erfolgreichen Auftragsvergabe erfahren! 

Zum Download

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

− Anzeige −