- Anzeige -

Staatsanzeiger zeichnet Absolventen in Ludwigsburg aus

24.02.17 
Redaktion 
Foto: HVF Ludwigsburg

Foto: HVF Ludwigsburg

Ludwigsburg. Der Staatsanzeiger hat Absolventen der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg ausgezeichnet. Chefredakteurin Breda Nußbaum und Geschäftsführer Joachim Ciresa übergaben die Staatsanzeiger-Preise Anfang dieser Woche bei der Bachelorfeier an drei Absolventen des Bachelorstudiengangs Public Management.

Dominik Stark, Sebastian Wiest und Ines Hagmann wurden für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Als Mitglieder des Ausbildungspersonalrats haben sie an der Podiumsdiskussion „Die aktuelle Flüchtlingssituation und ihre Herausforderung für die Kommunalpolitik“ mitgewirkt. Mit dem Thema bewiesen sie ein hohes Maß an Sensibilität für soziale Probleme und die daraus resultierenden Aufgaben in den kommenden Jahren für die Verwaltungen in den Kommunen. Die Absolventen erhielten jeweils ein Preisgeld und ein kostenfreies Staatsanzeiger-Abo für ein Jahr.

Der Staatsanzeiger ehrt außerdem die besten fünf Absolventen der Hochschule Ludwigsburg. Diese finden Sie hier.

- Anzeige -

Umfrage

Muss der Staat mehr für Verbrechensopfer tun?

Ihre Ansprechpartner

Kontakt zur Redaktion

Chefredakteurin Staatsanzeiger
Breda Nußbaum M.A.
Telefon: 07 11.6 66 01-17
E-Mail senden

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Titelbild Staatsanzeiger

Weitere Aboangebote

STAATSANZEIGER
Abo Staatsanzeiger bestellen

LANDESAUSSCHREIBUNGSBLATT
+ VERGABE24
Abo Landesausschreibungsblatt bestellen
Vergabe24 abonnieren

SCHLÖSSER
BADEN-WÜRTTEMBERG

Kostenloses Probeheft anfordern

MOMENTE -
BEITRÄGE ZUR LANDESKUNDE

Kostenloses Probeheft anfordern