− Anzeige −
− Anzeige −
Archiv der Nachrichten



Das internationale Projekt "Teaching Public Services in the Digital Age" hat es sich zur Aufgabe gemacht, öffentliche Verwaltungen in digitalen Kompetenzen weiterzubilden.

Das Innenministerium erarbeitet einen Maßnahmenkatalog. Dieser soll festlegen, wie verfahren wird, wenn sich ein Beamter nach einer Auslandsreise in Quarantäne begeben muss.

Die Landesregierung hat die rechtliche Grundlage zur Errichtung eines baden-württembergischen Beteiligungsfonds geschaffen.

Baden-Württemberg will ein eigenes Grundsteuergesetz erlassen. Der Bund der Steuerzahler bezweifelt, dass es das Wohnen nicht verteuern wird.

Während die Regierung das geplante neue Klimaschutzgesetz an den Landtag weitergereicht hat, lehnen Umweltschützer den grün-schwarzen Kompromiss weiterhin ab. Die Chefin des Bundes für Umwelt und Naturschutz, Brigitte Dahlbender, bezeichnete die...

− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Muss Bus- und Bahn-Fahren ohne Maske empfindlich bestraft werden?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

− Anzeige −