− Anzeige −
− Anzeige −

Baden-Baden strebt in Unesco-Welterbeliste

18.01.2019 
Von: sta
 
Redaktion
 

Foto: dpa

STUTTGART. Baden-Baden ist unter den elf bedeutenden europäischen Kurstädten des 19. Jahrhunderts, die für die Unesco-Welterbeliste nominiert werden. Der Welterbeantrag „The Great Spas of Europe“ wird kommende Woche unterzeichnet und dann bei der Unesco eingereicht „Sechs Welterbestätten stehen bereits heute für die reichhaltige Denkmallandschaft in Baden-Württemberg“, sagte Staatssekretärin Katrin Schütz (CDU). Baden-Baden sei eines der bekanntesten historischen Weltbäder. Deshalb sei es Ziel, dass im Sommer 2020 mit der Kurstadt eine weitere baden-württembergische Stätte in die Welterbefamilie aufgenommen werde.

Gemeinsamer Antrag von elf europäischen Kurstädten

Baden-Baden blicke auf eine reiche Kulturgeschichte seit der Antike zurück, sagte Oberbürgermeisterin Margret Mergen (CDU). Seine Glanzzeit als Sommerhauptstadt Europas im 19. Jahrhundert spiegele sich bis heute im Stadtbild wider.

Im Mittelpunkt des gemeinsamen Antrags stehen elf europäische Kurstädte: Neben den deutschen Städten Baden-Baden, Bad Ems und Bad Kissingen sind dies Baden bei Wien (Österreich), Bath in Großbritannien, Franzensbad, Karlsbad und Marienbad in der Tschechischen Republik, Montecatini Terme in Italien, Spa in Belgien und Vichy in Frankreich.

− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Sollen Hersteller sich stärker an Kosten für Müllbeseitigung beteiligen?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den neuen 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

Titelbild Staatsanzeiger

− Anzeige −