− Anzeige −
− Anzeige −

Befragung: Bürgermeister beklagen Verlust an Respekt und Wertschätzung

31.05.2021 
Redaktion
 
Foto: dpa/ dpa Themendienst/ Klaus-Dietmar Gabbert

Foto: dpa/ dpa Themendienst/ Klaus-Dietmar Gabbert

STUTTGART. Hat das Amt des Bürgermeisters an Attraktivität verloren? Diese und andere Fragen haben zwölf Studierende der Hochschule Kehl unter der Leitung von Professor Paul Witt Bürgermeistern gestellt.

64 Rathauschefs aus den Landkreisen Karlsruhe und Waldshut wurden von den Studierenden befragt. Das Ergebnis auf die oben erwähnten Frage fiel eindeutig aus: Fast dreiviertel der befragten Bürgermeister sind der Meinung, dass das Amt an Attraktivität verloren hat. Etwas vielfältiger sind dagegen die Antworten der Rathauschefs, warum das Amt sich negativ verändert hat.

Sie beklagen unter anderem den Verlust von Respekt, Achtung, Wertschätzung und Dankbarkeit, den hohen Zeitaufwand sowie gestiegene Erwartungen und Ansprüche der Bürger.

Eine weitere Studie, welche im Februar von einem Studierenden der Hochschule Kehl veröffentlicht wurde, beschäftigte sich mit dem Thema Gewalt gegen Amtsträger, zu der auch verbale Gewalt gehört. Demnach sind südbadische Amtsträger etwas häufiger Opfer von Gewalt geworden als im bundesweiten Schnitt, den eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Kommunal“ im vergangenen Jahr ermittelt hat.

Danach waren 64 Prozent der befragten Bürgermeister schon einmal Opfer von Gewalt und Anfeindungen gegen ihre Person geworden. Im Vergleich dazu wurden 68,1 Prozent der Bürgermeister in Südbaden Opfer von Gewalt und/oder Anfeindungen.

Lesen Sie weitere Ergebnisse der Studie  zum Thema Attraktivität des Bürgermeisteramts am 4. Juni im Staatsanzeiger sowie im E-Paper.


− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Soll es Flugverbotszonen über Fußballstadien geben?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Jetzt kostenfrei herunterladen!

In Praxis+Vergabe lesen Sie alles Wichtige, was Sie als Praktiker wissen müssen. Jetzt die neue Ausgabe kostenfrei herunterladen und alles über die 11 Schritte zur erfolgreichen Auftragsvergabe erfahren! 

Zum Download

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

− Anzeige −