Bürgermeisterwahl Ammerbuch

In Ammerbuch (Landkreis Tübingen) haben die Bürger am 16. Februar 2014 im zweiten Wahlgang eine neue Bürgermeisterin gewählt. Christel Halm (CDU) ist Verwaltungwirtin und tritt mit 50,9 Prozent der Stimmen ihre erste Amtszeit an.

  • Wahlsiegerin: Christel Halm (CDU) mit 50,9 Prozent der Stimmen   
  • Wahlbeteiligung: 54,1 Prozent  
  • Einwohnerzahl: 11.455
  • Wahlberechtigte: 8917  
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Brauchen Großstädte einen Nachtbürgermeister für die Partyszene?

Umfrage ist nicht repräsentativ.