Bürgermeisterwahl Bingen

Unangefochten wiedergewählt wurde am 10. Oktober 2010 in Bingen (Landkreis Sigmaringen) der parteilose Bürgermeister Jochen Fetzer. Der 43-jährige erhielt 98,1 Prozent der Stimmen und damit rund 10 Prozent mehr als im Jahr 2002, als er vom Kämmerer der Stadt zum Rathauschef aufstieg.

Mehr als jeder Zweite ging zur Wahl (genau 51,5 Prozent) - bei einer Alleinkandidatur ein recht hoher Wert.

 

 

 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Muss mehr in die Pünktlichkeit der Stuttgarter S-Bahn investiert werden?

Umfrage ist nicht repräsentativ.