Bürgermeisterwahl Blaubeuren

Blaubeuren im Alb-Donau-Kreis behält seinen Bürgermeister Jörg Seibold. Seibold (parteilos), der für die Freien Wähler im Kreistag sitzt, hatte die Unterstützung mehrerer Gemeinderatsfraktionen. Der Verwaltungswirt und -wissenschaftler, 2002 gegen drei Mitbewerber ins Amt gewählt, war alleiniger Bewerber. Die Zustimmung der Wähler war eindeutig - Seibold erhielt am 18. April 2010 mehr als 98 Prozent der Stimmen -, die Beteiligung hielt sich in Grenzen. Nicht einmal jeder Dritte machte von seinem Wahlrecht Gebrauch.

  • Wahlbeteiligung: 32,1%
  • Einwohnerzahl: 12 478
  • Wahlberechtigte: 8346

Wahlergebnis:

  • Jörg Seibold (parteilos) 98,4%
  • Sonstige 1,6%
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sollen Lehrer streiken dürfen?