Bürgermeisterwahl Erkenbrechtsweiler

Eine klare Angelegenheit für den Amtsinhaber war die Wahl am 4. Februar 2018 in Erkenbrechtsweiler (Landkreis Esslingen). Der parteilose Bürgermeister Roman Weiß, seit 2002 Chef im Rathaus, erhielt ein eindeutiges Votum für eine weitere Wahlperiode in der 2200-Einwohnergemeinde. Er erhielt 92,46 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang und tritt nun seine dritte Amtszeit an.
Die einzige Mitbewerberin um das Amt, Fridi Miller (parteilos), bekam 4,77 Prozent der Stimmen.

  • Wahlsieger: Roman Weiß (parteilos) mit 92,46 Prozent der Stimmen
  • Wahlbeteiligung: 46,27 Prozent
  • Einwohnerzahl: 2.196
  • Wahlberechtigte: 1.781
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Braucht Deutschland ein Musterpolizeigesetz?

Umfrage ist nicht repräsentativ.