Bürgermeisterwahl Gomadingen

In Gomadingen im Landkreis Reutlingen fand am 22. April 2018 die Bürgermeisterwahl statt und es wurde entscheiden, dass im Rathaus alles beim Alten bleibt. Der amtierende Bürgermeister Klemens Betz (Freie Wähler), seit 1994 im Amt, erhielt 67,55 Prozent der abgebenen Stimmen im ersten Wahlgang für seine vierte Amtsperiode. Zwei weitere Bewerber waren bei dieser Wahl angetreten und erhielten die folgenden Ergebnisse: Alexandra Alth (parteilos) erhielt 30,27 Prozent der Stimmen und Dauerkandidatin Fridi Miller (parteilos) bekam lediglich 0,64 Prozent. 
61,88 Prozent der Wahlberechtigten nahmen an der Wahl in dem Luftkurort teil, der durch das Haupt- und Landgestüt Marbach bekannt ist.

  • Wahlsieger: Klemens Betz (Freie Wähler) mit 67,55 Prozent 
  • Wahlbeteiligung: 61,88 Prozent
  • Einwohnerzahl: 2.274
  • Wahlberechtigte: 1.810
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sind Kampagnen gegen illegale Autorennen sinnvoll?

Umfrage ist nicht repräsentativ.