Bürgermeisterwahl Pforzheim

In Pforzheim (Landkreis Pforzheim) wurde am 7. Mai 2017 ein neuer Bürgermeister gewählt.
Peter Boch (CDU) konnte im 1. Wahlgang die absolute Mehrheit mit 51,5 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Der bisherige Amtsinhaber, Gert Hager, bekam nur 40,8 Prozent der Stimmen und muss damit sein Amt abgeben. Erstmals in der Geschichte der Stadt Pforzheim wird nun ein CDU-Bürgermeister das Amt inne haben. Die weiteren Kandidaten bei dieser Wahl bekamen die folgenden Wahlergebnisse: Dmitrij Walter (parteilos) bekam 4,8 Prozent der Stimmen und Andreas Kubisch (Liste Eltern) erhielt 2,8 Prozent der Stimmen.

  • Wahlsieger: Peter Boch (CDU) mit 51,5 Prozent der Stimmen
  • Wahlberechtigte: 92.363
  • Wahlbeteiligung: 38,6 Prozent
  • Einwohnerzahl: 125.160 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sollen abgelehnte Asylbewerber mit Ausbildung bleiben dürfen?

Umfrage ist nicht repräsentativ.