− Anzeige −
− Anzeige −
Bürgermeisterwahl Remshalden

Auch in Remshalden (Rems-Murr-Kreis) wurde am 6. Mai 2018 ein neuer Bürgermeister gewählt. 
Reinhard Molt (parteilos) konnte sich mit 71,98 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang klar gegen seine Gegenkandidaten durchsetzen und tritt nun seine erste Amtszeit an. Die weiteren vier Mitbewerber um das Amt erhielten die folgenden Ergebnisse: Klaus Schäufele (parteilos) erhielt 19,7 Prozent der Wählerstimmen, für Axel Fischer (parteilos) stimmten 6,24 Prozent der Wähler, Thomas Hornauer (parteilos) bekam 0,77 Prozent und Dauerkandidatin Fridi Miller (parteilos) erreichte lediglich 0,6 Prozent. 
Reinhard Molt tritt die Nachfolge von Stefan Breiter (CDU) an, der in Freiburg zu deren Finanzbürgermeister gewählt wurde und dort bereits seit April amtiert.

  • Wahlsieger: Reinhard Molt (parteilos) mit 71,98 Prozent der Stimmen 
  • Wahlberechtigte: 11.254 
  • Wahlbeteiligung: 48,89 Prozent
  • Einwohnerzahl: 14.098
 
− Anzeige −

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in der Redaktion

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sinkt die Scheu vor Gewalt gegen Politiker?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

− Anzeige −