− Anzeige −
− Anzeige −
Bürgermeisterwahl Schwäbisch Hall

In Schwäbisch Hall (Landkreis Schwäbisch Hall) haben die Bürger am Sonntag, den 18. Juli 2021, einen neuen Bürgermeister gewählt. Daniel Bullinger (FDP) erreicht im zweiten Wahlgang eine Mehrheit von 72,45 Prozent. Gegenkandidatin Kathinka Kaden (Grüne) unterlag mit 21,30 Prozent, Dr. Andreas Baum (dieBasis) erreichte 3,66 Prozent, Alexander Kejs (parteilos) 1,24 Prozent und Henning Lenz (parteilos) 0,84 Prozent.

Das Wahlergebnis im Detail:

  • Wahlsieger: Daniel Bullinger (FDP) mit 72,45 Prozent
  • Wahlberechtigte: 31.289
  • Wahlbeteiligung: 38,04 Prozent
  • Einwohnerzahl: 40.935
− Anzeige −

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in der Redaktion

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sollen sich Hausbesitzer gegen Elementarschäden versichern müssen?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

− Anzeige −