Bürgermeisterwahl Staig

In Staig (Alb-Donau-Kreis) haben die Bürger am Sonntag, dem 24. Januar 2015, ihren Bürgermeister im Amt bestätigt. Martin Jung (parteilos) geht mit einem klaren Ergebnis von fast 97% in seine vierte Amtszeit. Die Beteiligung im ersten Wahlgang war mit über 50% recht hoch. Der 51-Jährige bestimmt seit 1992 die Geschicke der Gemeinde Staig (Alb-Donau-Kreis). Zukünftig will Jung die Innerortssanierung voranbringen. Zudem sollen neue Verkehrswege für Wohn- und Gewerbeflächen entstehen.

  • Wahlsieger: Martin Jung (parteilos), Bürgermeister, mit 96,96& der Stimmen, 4. Amtszeit
  • Wahlberechtigte:  2621
  • Wahlbeteiligung: 50,78 Prozent
  • Einwohnerzahl: 3100
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Ist es sinnvoll, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr anzubieten?