Bürgermeisterwahl Umkirch

Am 15. April 2018 fand in Umkirch (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) die Bürgermeisterwahl statt.
Der amtierende Bürgermeister Walter Laub führt seit 2002 die Geschäfte im Rathaus der 5800-Einwohner-Stadt Umkirch, das in einem ehemaligen Schloss untergebracht ist. Er wurde am 15. April 2018 mit 89,58 Prozent der Wählerstimmen im ersten Wahlgang im Amt bestätigt und tritt nun seine dritte Amtszeit an. 
Die einzige Mitbewerberin um das Amt war Fridi Miller (parteilos), sie erhielt 7,14 Prozent der Stimmen.
Ein Wermutstropfen war die Wahlbeteiligung, sie lag bei 35,32 Prozent.

  • Wahlsieger: Walter Laub (CDU) mit 89,58 Prozent der Stimmen
  • Wahlberechtigte: 4.440
  • Wahlbeteiligung: 35,32 Prozent
  • Einwohnerzahl: 5.816
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sind Kampagnen gegen illegale Autorennen sinnvoll?

Umfrage ist nicht repräsentativ.