Bürgermeisterwahl Untergruppenbach

In der 7700-Einwohner-Stadt Untergruppenbach im Landkreis Heilbronn war die Entscheidung am 28. Februar 2010 nicht umstritten - stand doch allein der parteilose Amtsinhaber, Bürgermeister Joachim Weller, zur Wahl. Weller, seit 2002 Chef im Rathaus, erhielt eine eindeutige Mehrheit für eine weitere Amtsperiode, in der er sich vor allem für den Erhalt der Hauptschule im Ort einsetzen will. Ein Wermutstropfen war die Wahlbeteiligung: Bloß jeder dritte Berechtigte übte sein Stimmrecht aus.

  • Wahlbeteiligung: 33,6%
  • Einwohnerzahl: 7700
  • Wahlberechtigte: 6012

Wahlergebnis:

  • Joachim Weller (parteilos) 97,2%
  • Sonstige 2,8%
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Ist es sinnvoll, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr anzubieten?