− Anzeige −
− Anzeige −
Bürgermeisterwahl Vöhrenbach

Vöhrenbach sei während seiner Amtszeit „liebens- und lebenswerter“ geworden, hatte Bürgermeister Robert Strumberger im Wahlkampf betont, den er ohne Widersacher bestritt. Die Wahl fand am 22. September 2013 statt. Sein erfolgreiches Bemühen um Fördermittel habe sich in der Verbesserung bei der Wasserver- und -entsorgung niedergeschlagen. Die relativ hohe Verschuldung führte er auf die vielen öffentlichen Einrichtungen und eine gute Infrastruktur zurück, die man in Gemeinden vergleichbarer Größe vergebens suche.

  • Wahlbeteiligung: 63,9 Prozent
  • Einwohnerzahl: 4900
  • Wahlberechtigte: 3805
  • Wahlergebnis: Robert Strumberger (parteilos) 87,9 Prozent, Michael König (Nein-Idee-Partei) 9,7 Prozent, Sonstige 2,4 Prozent
− Anzeige −

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Soll das Land die Investitionskosten für Pflegeheime übernehmen?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

− Anzeige −