− Anzeige −
− Anzeige −
NACHRICHTEN AUS DEM VERGABE- UND AUSSCHREIBUNGSBEREICH

Die Honorartafeln der Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen dienen nur noch der Orientierung. Ziel bleiben aber „angemessen“ vergütete Leistungen.

Das neue Vergabe- und Tariftreuegesetz in Hessen stärkt Nachhaltigkeitsaspekte und sieht eine stärkere Zusammenarbeit mit den Sozialkassen vor. In wenigen Monaten soll es verabschiedet werden.

Es ist dann ein Auftrag, wenn bei mehreren zeitlich aufeinanderfolgenden Bauvorhaben der eine Teil nicht ohne den anderen genutzt werden kann.

Zwar können sich die Maler- und Lackierer hierzulande über einen höheren Mindestlohn freuen. Doch im generellen europäischen Mindestlohn-Vergleich muss Deutschland zulegen.

Um die Digitalisierung der Schulen voranzutreiben, sind erhebliche Investitionen nötig. Hilfestellung für rechtssichere Ausschreibungen in diesem Bereich bietet der Digitalverband Bitkom mit einer...

Um die Folgen der Corona-Pandemie abzumildern, hatten die Bundesländer zu Beginn der Krise Erleichterungen bei Vergabeverfahren beschlossen. Diese wurden vielfach verlängert.

Um ihre Vergabeprozesse zu vereinfachen, ist die Stadt Ludwigshafen auf der Plattform www.auftragsboerse.de präsent. Jetzt gilt eine neue Regelung.

Soll der Beschaffungsgegenstand technisch eine nationale Norm erfüllen, müssen Sie den Zusatz „oder gleichwertig“ in die Vergabeunterlagen aufnehmen.

Wollen Bieter gegen die Entscheidungen der Vergabekammern in Bayern Beschwerde einlegen, gibt es dafür einen neuen Adressaten.

In den Beschaffungsstellen der öffentlichen Hand gibt es einer Befragung zufolge kaum strategische Vorbereitungen von Vergaben. Oftmals spielen solche Fragen gar keine Rolle.

− Anzeige −

eVergabe-Lösungen für Vergabestellen

Von der reinen Veröffentlichung einer Bekanntmachung bis zur Darstellung des gesamten Vergabeverfahrens – wir bieten Ihnen die passgenaue Vergabe-Lösung.

Vergabebrief - Der Vergabe-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Vergabebrief und informieren Sie sich regelmäßig über Neuerungen zum Thema Vergabe!

− Anzeige −