− Anzeige −
− Anzeige −
Vergabelexikon
Lose bzw. losweise Vergabe

Um mittelständische Unternehmen zu unterstützen, bestimmt das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen in § 97 Abs. 4 Satz 1, dass Aufträge in Teilaufträge zerlegt werden müssen. Da Teil- und Fachlose eher mittelständische Unternehmen ansprechen und eher von diesen geleistet werden können als von Großunternehmen.
Darauf kann verzichtet werden, wenn wirtschaftliche oder technische Gründe dem entgegenstehen. Der Auftrag kann mengenmäßig (Teillose) oder fachlich (Fachlose) aufgeteilt werden. Die einzelnen Lose können in verschiedenen Ausschreibungen veröffentlicht werden.

− Anzeige −

Schulungen/Termine

23. April 2019 | 9:30 bis 13:30
Stuttgart, Erfolgreiche Teilnahme an der eVergabe

7. Mai 2019 | 9:00 bis 16:00
Stuttgart, Professionelle Vergabe von Bauleistungen - grundlegende Spielregeln des Vergaberechts

8. Mai 2019 | 9:00 bis 13:30
Stuttgart, Vergaberecht in der Unternehmenspraxis - Erfolgreiche Teilnahme an Bauausschreibungen

14. Mai 2019 | 9:00 bis 16:00
Stuttgart, Professionelle Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen - grundlegende Spielregeln des Vergaberechts

Einen Überblick finden Sie hier.

Stellenangebote des Staatsanzeigers

Arbeitsplatz zu besetzten - Foto freier Bürostuhl

Ausschreibungsdienst - Facebook

Besuchen Sie den Ausschreibungsdienst auch auf Facebook - Werden Sie Fan um stets aktuelle Meldungen zum Thema Vergabe zu erhalten.

facebook.de/Ausschreibungsdienst

− Anzeige −