− Anzeige −
− Anzeige −
Vergabelexikon
Nicht-Offenes Verfahren

Der Begriff „nicht-offenes Verfahren“ beschreibt eine beschränkte Ausschreibung oberhalb der EU-Schwellenwerte mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb auf der Basis europarechtlicher Grundlagen (EG).

vgl. offenes Verfahren

vgl. beschränkte Ausschreibung

− Anzeige −

Schulungen/Termine

24. Oktober 2019 | 9.30 bis 17.00 - 25. Oktober 2019
Berlin, 6. Deutscher Vergabetag 2019

5. November 2019 | 9.00 bis 17.30
Stuttgart, Bieten Sie mit! Basiswissen öffentliche Ausschreibungen

5. November 2019 | 9.00 bis 17.30
Stuttgart, Bieten Sie mit! Basiswissen öffentliche Ausschreibungen

13. November 2019 | 9.00 bis 13.30
Stuttgart, Vergaberecht in der Unternehmenspraxis - Erfolgreiche Teilnahme an Bauausschreibungen

Einen Überblick finden Sie hier.

− Anzeige −