− Anzeige −
− Anzeige −
Vergabelexikon
PKI-Verfahren

Als PKI-Verfahren (PKI = Public-Key-Infrastruktur) wird eine digitale Verschlüsselungstechnik bezeichnet, die den Versand von Nachrichten sicherer machen soll. Nachrichten werden dabei mit einem öffentlichen Code des Adressaten verschlüsselt, der die Nachricht mit einem geheimen Code entschlüsseln kann.

− Anzeige −

Schulungen/Termine

Einen Überblick finden Sie hier.

Jetzt kostenfrei herunterladen!

Titel Praxis+Vergabe 02/2020

In Praxis+Vergabe lesen Sie alles Wichtige, was Sie als Praktiker wissen müssen. Jetzt die neue Ausgabe kostenfrei herunterladen und alles über die 11 Schritte zur erfolgreichen Auftragsvergabe erfahren! 

Zum Download

− Anzeige −