− Anzeige −
− Anzeige −

Online-Kurs LV-Assistent

03.03.2020 - 27.08.2022    0.01 bis 23.59 Uhr

Inhalte:
In diesem Online-Kurs lernen Sie an Ihrem PC an einem beliebigen Ort den Umgang mit dem LV-Assistenten. Alle Schritte eines Vergabeverfahrens, bei dem der LV-Assistent zum Einsatz kommt, werden einzeln anhand von Text, Bild oder Video ausführlich erläutert. Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

Alle Kapitel in der Übersicht: 

  • Anlegen eines Leistungsverzeichnisses im LV-Assistenten
    (Gruppen erfassen, Positionen angeben, optionale oder alternative Positionen integrieren, Wertungsschema anlegen, Wertungskriterien hinterlegen, Gliederungsebenen, etc.)
  • Rechnerische Prüfung und Nacherfassung
  • Preisvergleich
  • Wertung
  • Vergabevorschlag

Preis: 200 € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer 

Zielgruppe: Anwender des LV-Assistenten

Dauer: Der Kurs steht Ihnen 6 Wochen lang zur Verfügung

Besonderes Angebot: Mit einem Aufpreis von nur 80 € (zzgl. MwSt.) verlängern Sie ihren Zugriff auf 52 Wochen (1 Jahr) ab Buchungszeitpunkt. Eine Buchung der Fristverlängerung ist nachträglich nicht mehr möglich. 

Ablauf: Nach Anmeldung zu diesem Kurs erhalten Sie von uns Ihre Zugangsdaten für den Kurs, der 6 Wochen gültig ist (Ausnahme: Buchungsoption Fristverlängerung). In diesem Zeitraum haben Sie über das Internet Zugriff auf unsere Online-Akademie und können den Kurs jederzeit besuchen. Die Rechnung erhalten Sie auf separatem Weg.

Anmeldung: Können Sie direkt hier vornehmen.


Teilnahmebedingungen für alle Veranstaltungen des Staatsanzeigers

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mit der Anmeldung werden die Plätze reserviert. Die Buchungsbestätigung erhalten Sie per E-Mail. Die Rechnungslegung erfolgt in der Regel spätestens eine Woche vor der Veranstaltung. Bei schriftlichen Absagen bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin wird das Teilnahmeentgelt nicht erhoben – danach ist das volle Entgelt zu entrichten.

− Anzeige −

Kontakt

Sie brauchen Hilfe oder haben Fragen?

Vergabestellen
Support und Schulungen für Vergabestellen
Telefon: 07 11.6 66 01-471
Telefax: 07 11.6 66 01-86
E-Mail senden

eVergabe-Lösungen für Vergabestellen

Von der reinen Veröffentlichung einer Bekanntmachung bis zur Darstellung des gesamten Vergabeverfahrens – wir bieten Ihnen die passgenaue Vergabe-Lösung.

Vergabebrief - Der Vergabe-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Vergabebrief und informieren Sie sich regelmäßig über Neuerungen zum Thema Vergabe!

Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie immer aktuelle Nachrichten rund um das Thema Vergabe.

− Anzeige −