− Anzeige −
− Anzeige −
Vergabelexikon
Rahmenvereinbarung

Rahmenvereinbarung sind Aufträge, die ein oder mehrere Auftraggeber an ein oder mehrere Auftragnehmer vergeben kann, um die Rahmenbedingungen für spätere Einzelaufträge festzulegen. Darin enthalten sind der Preisrahmen und die ungefähre durchschnittliche Abnahmemenge. Nach § 103 Abs.5 GWB gelten für Rahmenvereinbarungen die gleichen Vorschriften wie für die Vergabe von öffentlichen Aufträgen.

− Anzeige −

Schulungen/Termine

Einen Überblick finden Sie hier.

Jetzt kostenfrei herunterladen!

In Praxis+Vergabe lesen Sie alles Wichtige, was Sie als Praktiker wissen müssen. Jetzt die neue Ausgabe kostenfrei herunterladen und alles über die 11 Schritte zur erfolgreichen Auftragsvergabe erfahren! 

Zum Download

− Anzeige −