Bauen im Land

Klinikum Stuttgart: Erster Baustein für das neue Katharinenhospital

2018 hatte der Gemeinderat der Landeshauptstadt beschlossen, das Katharinenhospital nicht teilweise zu sanieren, sondern komplett neu am bisherigen Standort zu bauen. Mit der Inbetriebnahme des Hauses F hat das Klinikum Stuttgart nun den ersten großen Abschnitt abgeschlossen.

Mit dem rund 170 Millionen Euro teuren Haus F steht der erste Neubau für das Katharinenhospital. Hier ist nun der Haupteingang zum Klinikum der Landeshauptstadt.

Jonas Ratermann/Ferdinando Iannone )

Daten und Fakten

Um diesen Inhalt lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Falls Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier einen anlegen.
Jürgen Schmidt

Redakteur Bauen im Land und Wirtschaft

0711 66601-147

Themen des Artikels

Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch