Bauen im Land

Stuttgarter Brandschutztage: Energiewende bringt neue Anforderungen an Brandschutz

Welche Auswirkungen haben die Ziele der Bundesregierung, bis 2030 zehn Millionen Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen zu haben, auf den baulichen Brandschutz, vor allem in Garagen? Dies ist eine der aktuellen Fragen, mit denen sich die 16. Stuttgarter Brandschutztage beschäftigen werden.

Der Ausbau der Elektromobilität könnte Auswirkungen auf den baulichen Brandschutz haben.

DPA/ULI DECK)

Daten und Fakten

Um diesen Inhalt lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Falls Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier einen anlegen.
Jürgen Schmidt

Redakteur Bauen im Land und Wirtschaft

0711 66601-147

Themen des Artikels

Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch