Adaptives Bauen: Bewegliche Häuser als Zukunft des Bauens

Es ist das erste Projekt der Internationalen Bauausstellung 2027 in Stuttgart, dass fertiggestellt wurde: Das Forschungshochhaus D 1244 auf dem Universitätscampus in Stuttgart-Vaihingen. In den nächsten Jahren wollen Wissenschaftler aus 14 Instituten dort gemeinsam neue Materialien und Technologien für den Bau entwickeln, um den Ressourcenverbrauch für Gebäude drastisch zu reduzieren.

12 Stockwerke und 36 Meter hoch ist das Forschungshochhaus D 1244 auf dem Campus Vaihingen der Universität Stuttgart.

Schmidt)
Jürgen Schmidt

Redakteur Bauen im Land und Newsletter

0711 66601-147

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch