Gemeindetag: 3G wird in kommunalen Behörden akzeptiert

Die Corona-Infektionszahlen stiegen im in den letzten Wochen immer weiter in die Höhe. Um Infektionsketten in Arbeitsstätten zu unterbrechen, gilt seit dem 24.November die 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Die Testpflicht für Ungeimpfte wird im Südwesten nach den gesetzlichen Vorgaben umgesetzt und von den Betroffenen auch akzeptiert, heißt es seitens des Gemeindetags Baden-Württemberg.

Nicht alle Betriebe oder Behörden bieten tägliche Schnelltests für Mitarbeiter. (Foto: dpa/Zentralbild/Robert Michael )

Quelle/Autor: Ronja Mayer

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren