− Anzeige −
− Anzeige −
Ausbildung und Duales Studium

Nach der Schule mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium beim Staatsanzeiger in die berufliche Zukunft starten! Zwei verschiedene Ausbildungswege bieten wir Ihnen an:

Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/Medienkaufmann – Digital und Print (mit Zusatzqualifikation Medienwirtschaft)

In der Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/Medienkaufmann - Digital und Print lernen Sie alle Abteilungen des Staatsanzeigers kennen. Sie bekommen Antworten auf die Fragen:

  • Wie eine Zeitung hergestellt wird und welche Schritte und Aufgaben dabei anfallen?
  • Was für Vertriebsstrukturen notwendig sind, um die entsprechenden Zielgruppen unserer Wochenzeitung, Magazine, Bücher und Onlinedienstleistungen direkt anzusprechen?
  • Welche Marketingaktivitäten zur Gewinnung neuer Kunden im Print- und Online-Bereich erfolgreich sind?
  • Wie Sie Anzeigenkunden umfassend und treffsicher beraten?
  • Wie ein Medienunternehmen organisiert sein muss, um all diese vielfältigen Aufgaben optimal zu lösen?


Ergänzt wird die Ausbildung durch betriebliche Lehr- und Fachgespräche und den Berufsschulunterricht an der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule in Stuttgart.

Wir erwarten von Ihnen einen guten bis sehr guten Schulabschluss (Mittlere Reife, Abitur oder einen sehr guten Hauptschulabschluss). Sie sollten Engagement und Motivation bei der Ausbildung, sowie Interesse und Begeisterung für Print- und Onlinemedien mitbringen. Den sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket und dem Internet setzen wir voraus. Starten Sie mit uns in Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft!

 

Duales Studium Medien- und Kommunikationswirtschaft / Digital und Print zum Bachelor of Arts (B.A.)

Die erfolgreiche Konzeption und Vermarktung unserer vielfältigen Online- und Printmedien sowie weiterer Dienstleistungen stellen den Kernbereich Ihrer praktischen Ausbildung im dualen Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) dar. Sie arbeiten innerhalb der einzelnen Abteilungen bei verschiedenen Aufgaben und Projekten mit und übernehmen weitere Aufgabenstellungen im Laufe des Studiums, zunehmend auch eigenverantwortlich. Schwerpunkte der praktischen Ausbildung liegen in:

  • der Fokussierung auf eine zielgruppengerechte Ansprache unserer vielfältigen Kundenstruktur im B2B-Bereich aus Verwaltung, Wirtschaft und Politik sowie bei unseren Endkunden,
  • der Betrachtung der einzelnen Märkte (z. B. Lesermarkt und Anzeigenmarkt),
  • eigenen Projekten und Analysen im Marketing- und Marktforschungsbereich,
  • der Analyse von Vertriebsstrukturen und Absatzpotenzialen.

Wir erwarten von Ihnen ein gutes bis sehr gutes Abitur, eine überdurchschnittliche Medienaffinität sowie Interesse und Begeisterung an der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung verschiedener Projekte sowohl im Print- als auch im Online-Bereich. Den sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket und dem Internet setzen wir voraus.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten mit dem Staatsanzeiger in Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft starten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die Theoriephasen des 3-jährigen Studiums finden an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg am Standort in Ravensburg statt.

Der Studienplatz zum 1. Oktober 2018 ist bereits besetzt!

Der Studienplatz ist erst wieder für Oktober 2021 zu besetzen. 


Welche Sozialleistungen es speziell in der Ausbildung gibt und wie wir unsere Auszubildenden gezielt unterstützen sowie alle Informationen zum Bewerbungsablauf, erfahren Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Bereits in der Ausbildung unterstützen wir Sie ganz gezielt.

  • Zum Lernen benötigen Sie häufig Fachbücher, die wir mit einem Büchergeld bezuschussen.
  • Die Verwaltungsgebühren der DHBW Ravensburg übernehmen wir im Studium für Sie.
  • Einen Ausbildungslaptop mit allen wichtigen ergänzenden Programmen steht Ihnen in den einzelnen Abteilungen zur Verfügung.
  • Regelmäßige Feedbackgespräche in den Abteilungen sind wichtig. Zusätzlich vereinbaren wir mit Ihnen im Jahresgespräch gemeinsam die Ziele für die Ausbildung. Damit haben Sie die Möglichkeit schon während der Ausbildung von der Ticket Plus Card zu profitieren.
  • Außerdem gelten auch für Sie unsere weiteren Sozialleistungen - wie für alle Mitarbeiter.

 

 

Foto: © digitalstock.de / photobrothers

Erster Schritt - Bewerbung absenden

  • Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (PDF-Datei mit Anschreiben, Lebenslauf, letzten zwei Zeugnissen, Zusatzqualifikationen). Geben Sie an, was Sie an der Ausbildung interessiert und warum Sie sich dafür bei uns bewerben.
  • Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung mit zeitlichen Informationen zum weiteren Ablauf.

Zweiter Schritt - Gespräch und Aufgabe 

  • Falls Sie uns mit Ihrer Bewerbung überzeugt haben, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch zu uns ein.
  • Neben dem Gespräch erwartet Sie eine kurze Aufgabenstellung rund um die Ausbildung bei uns. Diese enthält keine reinen Wissensfragen und wird im Anschluss beim Gespräch mit Ihnen gemeinsam durchgesprochen.

Zögern Sie nicht länger und starten Sie mit dem Staatsanzeiger Ihre berufliche Zukunft im Medienbereich!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung an personal(at)staatsanzeiger.de!

− Anzeige −

KONTAKT

Sie brauchen Hilfe oder haben Fragen?

Leiterin Personal/Controlling
Claudia Obert
Telefon: 07 11.6 66 01-230
E-Mail senden

Vernetzt mit dem Staatsanzeiger

Werden Sie unser Fan auf Facebook und profitieren Sie von unseren Aktionen.

Folgen Sie uns auf YouTube und entdecken Sie unsere neuesten Videos.

Folgen Sie uns auf Twitter und erfahren Sie alles Neue sofort.

Vernetzen Sie sich mit uns auf XING und abonnieren Sie unsere Karriere-Neuigkeiten.

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten auf LinkedIn und bleiben Sie informiert.

Icon Kununu

Erfahren Sie mehr über uns als Arbeitgeber auf kununu.

Mehr über den Staatsanzeiger

Foto Staatsanzeigergebäude von außen

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen und unsere Sozialleistungen.

− Anzeige −