Kommunen können auch finanziell von Wind-und Solarparks profitieren

Neben Pacht- und Gewerbesteuereinnahmen gibt es auch die Möglichkeit für Zuwendungen des Betreibers an Städte und Gemeinden. Dazu hat der Gesetzgeber Veränderungen beim Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) vorgenommen. 

Nicht jeder möchte Windkraftanlagen in seiner Nachbarschaft haben. Doch Kommunen können an diesen Anlagen auch mitverdienen.

dpa/Martin Grimm)
Quelle/Autor: Von Stefanie Schlüter

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch