Ratsinfosystem: Viele Infos für Räte, viel Aufwand für die Verwaltung

So viel Information wie möglich – das ist das Ziel, das mittlerweile viele Kommunen verfolgen, wenn es um die Frage geht, wie sie ihr Ratsinformationssystem „füttern“. Eine Vorgabe in der Gemeindeordnung, gibt es dazu aber nicht. In der Gemeinde Wernau muss das aber nun so umgesetzt werden.  

Welche Dokumente die Verwaltung vor Ratssitzungen veröffentlichen muss, ist immer wieder Thema in Gemeinderäten.

Zoonar/ Robert Kneschke)
Quelle/Autor: Marcus Dischinger

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch