Schwarzwälder Kirschtorte: Allererste Sahne für Marketing und Streitereien

Schaumig die Sahne, fruchtig die Kirschen, fluffig der Schoko-Biskuit, mit einer bitteren Note von den Schokoladenraspeln und alles umhüllt vom Parfüm des Schwarzwälder Kirschwassers - so muss sie schmecken, die Schwarzwälder Kirschtorte. Weil Liebe ja durch den Magen geht, liegt es wohl auch an ihr, dass so viele das Mittelgebirge lieben.

Ob mit Schlagsahne oder Buttercreme: Die Schwarzwälder Kirschtorte schmeckt lecker und ist ein baden-württembergisches Markenzeichen.

dpa/Robert Kalb/picturedesk.com)

Nutzen Sie die Vorteile unseres

Premium-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 167,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren