Studie: On-Demand-Mobilität kann die Verkehrswende voranbringen

In einem zweijährigen Projekt haben Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)  gezeigt, dass das Ridepooling tatsächlich helfen kann, städtischen Autoverkehr zu reduzieren.

Ein Projekt hat die Effekte von Ridepooling auf den Stadtverkehr erforscht. Foto: dpa/Marcus Brandt

Quelle/Autor: Christoph Müller

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren