Bürgermeisterwahl Königsbach-Stein

Der am 22. Juli 2012 gewählte Bürgermeister will sich besonders um die Interessen der älteren Bürger kümmern. Damit diese sich „nicht mühevoll nach Karlsruhe oder Pforzheim begeben müssen“, will er die Nahversorgung, Kultur und Freizeitangebote garantieren. Den Bürgern verspricht er mit Blick auf die vergangenen Spekulationsgeschäfte im Pforzheimer Rathaus eine solide Haushaltspolitik. Sein weiteres Bemühen gilt der Kommune als ein wichtiger Schulstandort in der Umgebung. Das Wahlergebnis

  • Wahlsieger: Heiko Genthner (parteilos), Verwaltungswirt, mit 53,14 Prozent der Stimmen, 1. Amtszeit
  • Wahlberechtigte: 7740
  • Wahlbeteiligung: 51,71 Prozent
  • Einwohnerzahl: 9718
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sollen abgelehnte Asylbewerber mit Ausbildung bleiben dürfen?

Umfrage ist nicht repräsentativ.