Bürgermeisterwahl Leingarten

Ralf Steinbrenner (parteilos) wurde als Bürgermeister der 11 000-Einwohner-Stadt Leingarten im Landkreis Heilbronn mit 90,2 Prozent der gültigen Stimmen wiedergewählt. Der 38-jährige Steinbrenner, der für die Freien Wähler im Heilbronner Kreistag sitzt, war einziger Kandidat bei der Wahl am 7. März 2010. Das war vermutlich Grund für die eher geringe Beteiligung: Wenig mehr als 30 Prozent der Wahlberechtigten übten ihr Stimmrecht aus. Der Chef bleibt somit der alte in Leingarten, dafür gibt es aber bald ein neues Rathaus: Der Beginn der Bauarbeiten steht unmittelbar bevor, es wird das erste Großprojekt in Steinbrenners zweiter Amtsperiode sein.

 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Soll das Kilometergeld für Landesbeschäftigte erhöht werden?