Bürgermeisterwahl Ötisheim

Bei der Bürgermeisterwahl in Ötisheim im Enzkreis gab es keine Überraschung: Der Amtsinhaber Werner Henle, der seit 24 Jahren die Geschicke der 4800-Einwohner-Gemeinde leitet, erhielt ein überragendes Ergebnis von 93,9 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang und tritt nun seine vierte Amtszeit an. Die Wahlbeteiligung betrug 39,5 Prozent. Die einzige Gegenkandidaten bei dieser Wahl war, wie immer, Fridi Miller, die lediglich 4,35 Prozent der Stimmen erhielt und am Wahlabend auch nicht anwesend war. 

  • Wahlsieger: Werner Henle mit 93,9 Prozent der Stimmen
  • Wahlberechtigte: 1527
  • Wahlbeteiligung: 39,5 Prozent
  • Einwohnerzahl: 4723
 
- Anzeige -

Ansprechpartner

Redakteur Staatsanzeiger/Kreis & Kommune
Philipp Rudolf
Telefon: 07 11.6 66 01-184
E-Mail senden

Umfrage

Sollen einige Bundesländer fusionieren?

Umfrage ist nicht repräsentativ.