Stadtverwaltung legt Spielregeln für hybrides Arbeiten fest

Die Stadt Schorndorf im Rems-Murr-Kreis reagiert auf die durch Corona und Digitalisierung veränderte Arbeitswelt. Sie hat jetzt mit ihren Mitarbeitern Dienstvereinbarungen zum hybriden Arbeiten abgeschlossen.

Hybride Arbeitsformen funktionieren auch in der öffentlichen Verwaltung. (Foto: dpa/Bartek Szewczyk)

Quelle/Autor: Beate Mehlin

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch