Höherer Mindestlohn

Arbeitgeber erwarten Kostenschub

SPD, Grüne und FDP haben sich darauf geeinigt, dass der Mindestlohn ab Januar auf zwölf Euro steigen soll. Viele Millionen Beschäftigte in Deutschland würden davon profitieren. Doch die Arbeitgeber warnen, dass der Bogen diesmal überspannt sein könnte.

Zu den Branchen, die unmittelbar von einer Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro betroffen sind, gehören auch die Gebäudereiniger dpa-Zentralbild/Stephan Schulz)
Wolfgang Leja

Redakteur Wirtschaft und Vergabe

0711 66601-131

Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch