Themen des Artikels

Um Themen abonnieren und Artikel speichern zu können, benötigen Sie ein Staatsanzeiger-Abonnement.Meine Account-Präferenzen

Gewalt im Öffentlichen Dienst: Konkrete Schutzmaßnahmen werden geplant

Die Gewalt gegen Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Vor Kurzem wurde deshalb im Land eine Vereinbarung unterzeichnet für einen besseren Schutz der Betroffenen. Eine interministerielle Arbeitsgruppe soll nun konkrete Maßnahmen erarbeiten.

Beschäftigte im öffentlichen Dienst sollen künftig besser vor Gewalt geschützt werden.

dpa/PantherMedia/Andrey Popov)

Nutzen Sie die Vorteile unseres

Premium-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 167,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesen Sie auch